Warum KidzAudio super ist

  • diese Box ist optisch ideal für Kinder. Den Hund gibt es in den klassischen Farben Blau und rosa, sehr ansprechend für die jüngeren Kinder.
  • die V-Story ist direkt nachdem auspacken durch ihre enthaltenen Batterien sofort einsatzbereit
  • die Hörspielbox kann auch mit dem enthaltenen Netzteil an dem Strom angeschlossen werden (!! Es werden allerdings nicht die Batterien aufgeladen)
  • leicht verständliches Bedienkonzept.. Mit Farben und Formen gut beschrieben und somit so gut wie keiner Erklärung notwendig.
  • Geschichten, Lieder etc sind bereits auf der Box gespeichert und das Kind kann sofort loslegen und selbst testen.
  • es wird kein Internet für die Hörbox benötigt
  • der Nachthimmel ist sehr angenehm ein schönes Gimmick, allerdings noch ausbaufähig später mehr dazu.
  • die Projektion sind einzelne Bilder und nicht überladen, gut für das Alter
  • Projektion lässt sich anpassen und ausstellen
  • es gibt ein zusätzliches angenehmes „gelbes Nachtlicht“ am Fuß
  • auch die Selbstaufnahme ist möglich, falls auswärts übernachtet wird – bis zu 10 minuten
  • wenn man auf den Hund drückt, werden lustige kindgerechte Witze erzählt.
  • für dein Limit der gehörten Geschichten kann man einen Timer einstellen

  • V-Tech bietet noch mehr kostenlose Hörspielpakete zum Download an. Das benötige USB-Kabel ist im Lieferumfang enthalten.

  • gruselig, dass am Ende bevor sich die Box ausstellt….eine Stimme „Träum schön“ sagt. Das ist ein sehr netter Gedanke, doch leider nicht so gut ausgeführt und müsste man ausstellen können
  • das Display ist sehr hell und geht erst aus, wenn die Box ausgestellt wird.
  • es gibt kein Ausgang für Kopfhörer, was allerdings für kleine Kinder nicht unbedingt notwendig ist.
  • der Lautstärkeregler ist schwer zugänglich, sodass die Gefahr da besteht, dass damit gespielt wird.
  • die Hörspielbox hat keinen Henkel oder sonstiges, um es leichter zu tragen. Sie ist eher für den festen Stand gedacht
  • es gibt keine Antirutschbeschichtung

Schlaue Funktionen der V-Story

Die schlauste Funktion der Hörspielbox ist, dass das Gerät sofort einsatzbereit ist und dein Kind sich in seiner Märchen-/Hörbuch-/Tanzwelt wiederfindet. Dies ist bei den bisher getesteten Musikboxen einmalig. Und die lieben Kleinen sind nun mal ungeduldig und möchten meist sofort loslegen.

Hörspielbox Democlip von VTech

Wie du die Hörspielbox von V-Tech einrichtest

Diese Hörbox ist so konzipiert, dass eigentlich keine Beschreibung notwendig ist. Der kleine süße Hund führt dich und dein Kind durch alle Funktionen. Und der Rest ergibt sich fast von alleine.

Man packt die Box aus, schaltet sie hinten mit einem Schiebenknopf auf an, stellt sich die gewünschte Lautstärke ein und dann erzählt der Hund schon seine Funktionen.
Auf der Rückseite ist noch der Aufnahmeknopf, USB Anschluss und das Batteriefach. Gut mit einer Schraube verschlossen.

Auf der vorderen Seite vom Hund sind die Knöpfe und 5 Bilder:

  • Schloss
    • Klassiker (Märchen)
  • Note
    • Lieder
  • Stern
    • Geschichten, Legenden und Fabeln
  • Mikrophone
    • Selbstaufgenommene Geschichte z.B.
  • Mond
    • Gutenachtgeschichten und Lieder (Benjamin Blümchen)

Mit der Buchtaste kann man seine jeweilige Kategorie auswählen. Beim Betätigen des Knopfes, blinkt die jeweilige Kategorie. Auf dem Display sieht man, wo man sich gerade befindet (Lied eins oder zwei etc.)
Oben Links findet man noch die Lampe, wo das Nachtlicht an- und ausgeschaltet werden kann, die Projektion kann man noch mit der Linse schärfen. Oben rechts befindet sich die Play- und Pause-Tasten.

V-Story im Praxistest

Ich war durch das viele Plastik am Anfang leicht abgeschreckt. Doch als ich direkt nach dem Auspacken sofort loslegen konnte, war ich begeistert. Gerade, wenn Kinder ihre Geschenke auspacken und die Eltern noch die Hörbox einrichten müssen, vergeht dem Kind und den Eltern schnell die Lust. Bei der V-Story ist es nicht der Fall! Auspacken und Einschalten.

Das die Box sowohl über ein Ladekabel, als auch über handelsübliche AA-Batterien mit Strom versorgt werden kann, ist ein großer Pluspunkt.. Schließlich gibt es in jedem Land und jeder Tankstelle diese Batterien zukaufen.

Die Witzefunktion ist der „Knaller“. Mein Mann und ich haben uns bei vielen Witzen kringelig gelacht. Kindgerecht und leicht verständlich. Auch die Stimme von dem Hund ist sehr angenehm.

Die einzelnen Funktionen Songs, Geschichten, Märchen sind alle schön angeordnet und leuchten leicht gelblich, sobald man die jeweilige Funktion ausgewählt hat. Nach dem Einschalten werden die einzelnen Funktionen sogar ausführlich erklärt.

Die niedlichen Projektionen sind nett gemeint, nur wird es nach einiger Zeit "langweilig", weil sie sich schnell wiederholen. Andererseits soll es schließlich beim Einschlafen der Kinder unterstützen und nicht aufheitern. Das Zahlendisplay sehr hell und könnte eventuell beim Einschlafen stören.

Dadurch, dass die Box auch mit normalen AA-Batterien funktioniert, kann leicht Ersatz mitgenommen werden. Leider werden Akkus beim Anschluss des Ladekabels nicht aufgeladen. Das wäre eine sinnvolle Funktion gewesen.

Altersempfehlung

Die V-Story wird für Kinder im Alter zwischen 3 und 8 Jahren empfohlen.

Mein Fazit

Im Gesamten ist die V-Story von VTech für kleine Einsteiger ein absolutes Muss. Das Aussehen der Hörspielbox ist sehr niedlich und wir vor allem kleine Hundefreunde begeistern. Besonders gut fand ich, dass sich bereits Märchen und Lieder auf der Musikbox befinden und wir direkt loslegen konnten. Perfekt für ungeduldige Eltern und Kinder, die sich nicht stundenlang mit der Einrichtung aufhalten möchten.

Im Vergleich zu der Toniebox und KidzAudio ist V-Story sehr günstig und eignet sich super als Einstiegsgerät in die Welt der Hörspielboxen.

Vtech Wasserzähler Única Weiß / Blau
141 Bewertungen
Vtech Wasserzähler Única Weiß / Blau
  • Interaktives Zählen, das schöne Geschichten, Gedicht oder süße Lieder abspielt, um dem Kleinen dabei zu helfen, den Schlaf zu vereinbaren.
  • Das Bild eines Hundes, das Geschichten und Lieder begleitet und je nach gewählter Geschichte unterschiedlich reagiert